25.09.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

25.9.2006: Börsenstart für BDI Biodiesel International - Startkurs leicht über dem Ausgabepreis

Der erste Kurs der Aktien der BDI Biodiesel International lag heute beim Börsengang des des österreichischen Unternehmens bei 58,50 Euro und damit leicht über dem Ausgabepreis. Diesen hatte der Hersteller so genannter "Multi-Feedstock"-Anlagen, die Biodiesel auf Basis mehrerer Rohstoffe herstellen, am Freitag auf 58 Euro festgelegt. Insgesamt seien 1,4 Millionen Aktien zugeteilt worden, davon 0,2 Millionen im Rahmen einer Mehrzuteilungsoption, so das Unternehmen mit Hauptsitz in Graz. 0,8 Millionen der Aktien stammten aus einer Kapitalerhöhung. Die Emission sei zweifach überzeichnet, der Nettoerlös betrage 43 Millionen Euro, heißt es weiter. 15 Prozent der Aktien seien von Privatanlegern gezeichnet worden, die Aktien zum Handel im Geregelten Markt / Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen. Als Konsortialführer des Börsengangs fungiere das Bankhaus Sal. Oppenheim.

Einen Überblick über die aktuellen Börsengänge von Unternehmen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien bieten wir Ihnen im ECOreporter.de-Beitrag vom 20. September.

BDI Biodiesel International: ISIN AT0000A02177

Bildhinweis: Der aktuelle Boom für Biodiesel bereitet ein gutes Umfeld für Börsengänge von Unternehmen aus der Biotreibstoff-Branche: Tanksäule für Biodiesel / Quelle: VDB
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x