Nachhaltige Aktien, Meldungen

25.9.2006: Conergy AG erreicht bereits ihr Jahresziel beim Auslandsumsatz

Die Conergy AG hat ihre Ziele beim Auslandsumsatz für 2006 schon annähernd erreicht. Wie das Unternehmen aus Hamburg mitteilt, erhielt sie über ihre Auslandsniederlassungen Aufträge im Wert von 207,4 Millionen Euro. Davon entfielen 150,6 Millionen Euro auf Photovoltaik- und 56,8 Millionen Euro auf Windkraftprojekte. Conergy will seinen Auslandsumsatz bis 2008 um 50 Prozent steigern.

Ihre Pläne, den Gesamtjahresumsatz um mindestens 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr (530 Millionen Euro) auf mehr als 800 Millionen Euro zu steigern, hat das Unternehmen nach eigenen Angaben bereits vorher übertroffen. Im Interview mit ECOreporter.de vom 29. August hatte Conergy-Pressesprecher Thorsten Vespermann den Wachstumskurs des Unternehmens erläutert.

Die Aktie startete heute morgen mit einem Plus von 0,59 Prozent in den Xetra-Handel und kostete 35,70 Euro (9:03 Uhr).

Conergy AG: ISIN DE0006040025 / WKN 604002

Bildhinweis: Die Geschäftszentrale der Conergy AG in Hamburg. / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x