26.01.05 Finanzdienstleister

26.1.2005: So geht Wirtschaftswachstum wirklich: GLS Gemeinschaftsbank eG erreicht ?ber 500 Millionen Euro Gesch?ftsvolumen

Die Bochumer GLS Gemeinschaftsbank eG hat am Jahresende 2004 erstmals ein Gesch?ftsvolumen von ?ber 500 Millionen Euro verzeichnet. Mit 42.000 Kunden und ?ber 3.350 Krediten an soziale, ?kologische und kulturelle Projekte in ganz Deutschland ist die Bank bundesweit pr?sent. Die ?bernahme der ?kobank-Gesch?fte habe der GLS-Bank weiteren Schwung gegeben, hie? es bei der heutigen Jahrespressekonferenz. Vorstandssprecher Thomas Jorberg verwies darauf, dass sich sowohl Kundeneinlagen und Kreditvolumen als auch das Betriebsergebnis sehr positiv entwickelten. "Unsere Planungen sind in allen Punkten deutlich ?bertroffen worden", sagte Jorberg.

Das Bilanzvolumen der GLS-Bank wuchs 2004 um 12,1 Prozent auf nunmehr ca. 497 Millionen Euro, das Gesch?ftsvolumen auf 504 Millionen Euro. Deutlich angestiegen sind sowohl die Kundenkredite (plus 16,5 Prozent auf 297,5 Millionen Euro) als auch die Kundeneinlagen (um 10,8 Prozent auf 431,8 Millionen Euro). Auch das Eigenkapital wuchs im vergangenen Jahr erheblich um rund 25 Prozent und liegt nun bei ca. 24 Millionen Euro. Die Zahl der Mitglieder der Genossenschaftsbank stieg auf 13.150 Menschen. Einschlie?lich des Beteiligungs- und des treuh?nderischen Stiftungsbereiches sind der GLS-Gruppe inzwischen ca. 640 Millionen Euro anvertraut.

Als Eckpunkte des Jahres 2004 nannte Jorberg die Beteiligung der GLS an der Gr?ndung des Deutschen Mikrofinanz Institutes (DMI) und die Gr?ndung der GLS-Akademie. Die GLS-Akademie bietet Praxisseminare für Kundinnen und Kunden an, forscht an Zukunftsfragen des Geld- und Wirtschaftssystems und bietet nicht zuletzt den ?ber 160 GLS-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern umfassende Fortbildungsm?glichkeiten. Auch die Erstauflage eines Photovoltaikfonds h?tten sich positiv ausgewirkt, erkl?rte Jorberg. Er sagte, auch 2005 sei ein weiteres Wachstum der Bank im zweistelligen Bereich realistisch. Das im vergangenen Jahr erworbene Geb?ude in der N?he des Bochumer Schauspielhauses soll innerhalb der n?chsten Monate umgebaut werden. Das Einweihungsfest soll zusammen mit der Generalversammlung der GLS am 23. und 24. September 2005 in Bochum stattfinden.

Bild: Thomas Jorberg, Vorstandssprecher der GLS Gemeinschaftsbank eG, und Andreas Neukirch, im Vorstand der Bank verantwortlich für das Rechnungswesen / Sitz der GLS Gemeinschaftsbank eG in Bochum / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x