02.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

2.6.2006: EU-Kommission stimmt zu: L"Oréal darf The Body Shop übernehmen

Die Europäische Kommission hat die Übernahme des Naturkosmetik-Unternehmens The Body Shop durch den französischen L"Oréal-Konzern gebilligt. Wie aus einer Kommissions-Mitteilung hervorgeht, befürchtet das Gremium keine Preiserhöhungen zum Nachteil der Verbraucher in der EU. Auch Beeinträchtigungen des Wettbewerbs im Europäischen Wirtschaftsraum werden demnach nicht erwartet.

Die britische The Body Shop betreibt weltweit eigene und Franchise-Filialen, die ausschließlich Naturkosmetika der hauseigenen Marke vertreiben. Zum L"Oréal-Konzern gehören unter anderem die Marken Lancôme, Biotherm, Helena Rubinstein, Kerastase und Maybelline.

Mit der Annahme des Übernahmeangebots hatte The Body Shop-Gründerin Anita Roddick Fachwelt und Kundschaft überrascht. (Siehe auch Ecoreporter.de-Bericht vom 17. März 2006)

Body Shop International: ISIN GB0001083137 / WKN 870803
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x