26.02.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

26.2.2003: Irland will Anteil erneurerbarer Energien verdreifachen

Die irische Regierung will den Anteil der erneuerbaren Energien an der Elektrizitätserzeugung verdreifachen. Heute entspricht er sieben Prozent. Das berichtet die irische Internetzeitung "online.ie". Durch diesen Schritt ließen sich zwei Millionen Tonnen an Treibhausgasen einsparen und entstünden 350 langfristig gesicherte Arbeitsplätze .

Irlands Regierung hat seit 1990 erhebliche Anstrengungen unternommen, verstärkt Energie aus Wind, Wasserkraft und Biomasse zu erzeugen. Das Regierungsprogramm "Alternative Energy Requirement Programme" bietet Unternehmen langfristige Verträge an. Laut Reuters umfassten sie nach der letzten Ausschreibungsrunde Anfang April ein Volumen von 400 Millionen Euro .
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x