26.04.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

26.4.2004: Sanierung durch frisches Kapital? B.A.U.M AG schließt Rahmenvertrag mit Dmf Technologies Ltd

Die Unternehmensgruppe Dmf Technologies Ltd. wird alle Aktien aus der geplanten Kapitalerhöhung der B.A.U.M AG (ECOreporter.de berichtete) übernehmen, soweit die Aktionäre nicht ihr Bezugsrecht und das darüber hinaus bestehende Zeichnungsrecht ausgeübt haben. Nach Angaben des Hamburger Medien- und Beratungsunternehmen sieht das ein mit der Londoner Unternehmensgruppe geschlossener Rahmenvertrag vor. Dmf Technologies halte dann Aktien im Wert von rund 835.000 Euro. Mit dieser und weiteren geplanten Kapitalerhöhungen solle die B.A.U.M. AG saniert werden. Die weiteren Barkapitalerhöhungen sollen den Angaben zufolge ein Volumen von 1,6 Millionen Euro haben.
Die Unternehmensgruppe Dmf Technologies Ltd. ist laut B.A.U.M. im Bereich Produktion, Bearbeitung und Distribution von Agrarprodukten mit dem Schwerpunkt Weintrauben aktiv.

B.A.U.M. AG: ISIN DE0005083109 / WKN 508310
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x