26.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

26.5.2006: Windanlagenbauer Gamesa Corp. Tecnologica S.A will 16,5 Cent Dividende je Aktie zahlen - ehrgeizige Wachstumspläne

Die Hauptversammlung des spanischen Windturbinenherstellers Gamesa Corp. Tecnologica S.A hat der Ausschüttung einer Dividende von 0,1644 Euro je Aktie zugestimmt. 2005 hatte Gamesa einen Umsatzanstieg um 23 Prozent auf 2,268 Mrd. Euro verzeichnet. Der Nettogewinn lag bei 133 Millionen Euro. Nach dem erfolgten Verkauf der Luftfahrttechnologiesparte will sich Gamesa künftig auf den Bereich der Erneuerbaren Energien konzentrieren. Gamesa-Chef Guillermo Ulacia unterstrich auf der Aktionärsversammlung die Ambitionen des Unternehmens, vom führenden spanischen Anbieter zum euroäischen und Weltmarktführer aufzusteigen. Zuletzt hatte Gamesa unter anderem angekündigt, seine Fertigungskapazitäten in den USA ausbauen zu wollen.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416115 / WKN A0B5Z8

Bild: Windkraftanlagen der Gamesa Corp. Tecnologica S.A. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x