26.06.02

26.6.2002: Ionics: Auftrag in Höhe von 320 Millionen Dollar für Projekt in Kuwait

Der US-amerikanische Anbieter von Wasseraufbereitungstechnologie Ionics Inc. (WKN 855474) hat nach eigenen Angaben einen Auftrag in Höhe von 320 Millionen Dollar in Kuwait erhalten. Davon sollen 130 Millionen Dollar in der zweiten Jahreshälfte gebucht werden.
Ionics wird nach eigenen Angaben sowohl die technische Ausstattung für eine Abwasseraufbereitungsanlage bei Kuwait-Stadt liefern als auch seine eigenen Komponenten für rund 27 Jahre betreiben und warten. Die Anlage soll täglich rund 380 Millionen Liter Wasser reinigen; Ionics rechnet mit einem Start im Jahr 2005.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x