26.06.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

26.6.2003: Traumziel erreicht: Nestlé ist größter Eiscremehersteller der USA

Die amerikanische Kartellbehörde Federal Trade Commission (FTC) stimmt der Fusion des Eiscremeherstellers Dreyer"s Grand Ice Cream mit dem Speiseeisgeschäft der Nestlé SA zu. Nach übereinstimmenden Angaben der Nachrichtenagenturen Reuters und dpa wird Nestlé durch die Fusion zum Marktführer bei Speiseeis in den USA. Laut Nestle-Chef Peter Brabeck sei damit die Phase der Übernahmen im Speiseeis-Sektor abgeschlossen.

Das Geschäft im Wert von 2,8 Mrd. Dollar sei unter der Voraussetzung genehmigt worden, dass die Dreyer"s-Marken Godiva, Whole Fruit sorbet und Dreamery an die kanadische CoolBrands verkauft werden, hieß es. Das kanadische Unternehmen zahle nach eigenen Angaben zehn Millionen Dollar in bar und habe auch die entsprechenden Vertriebsrechte übernommen.

Im Zuge der Transaktion soll der Meldung zufolge die Dreyer"s Grand Ice Cream Holding entstehen, an der Nestlé 67 Prozent besitzen wird. Der Schweizer Lebensmittelmulti erwartet durch den Zusammenschluss Einsparungen von jährlich 170 Mio. Dollar. Diese würden 2005 voll erzielt.

Nestlé S.A.: ISIN CH0012056047 / WKN 887208
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x