26.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

26.6.2006: SunOpta Inc. baut Pilot-Anlage zur Ethanolproduktion in China

Die SunOpta Inc. baut eine Demonstrations-Anlage zur Herstellung von Ethanol auf Zellulose-Basis in China. Wie das kanadische Unternehmen mit Sitz in Toronto mitteilte, hat ihr die China Resources Alcohol Corporation (CRAC) einen entsprechenden Auftrag erteilt. Die Einrichtung soll auf dem CRAC-Firmengelände in Zhao Dong City in der Provinz Heilongjiang entstehen. Die Anlage werde auf der Basis eines patentierten Systems von SunOpta arbeiten, hieß es; nach Klärung weiterer Einzelheiten solle sie voraussichtlich Ende 2006 in Betrieb gehen. Die näheren Vertragsbedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

Im Rahmen der Vereinbarung beschlossen die beiden Firmen den Angaben zufolge zusammen mit dem Unternehmen Novozymes die weitere Zusammenarbeit zur Herstellung von Ethanol auf Zellulose-Basis in China. Die Zentralregierung in China habe für die kommenden zehn Jahre Investitionen von fünf Milliarden US-Dollar in diesem Bereich beschlossen, hieß es weiter.

CRAC ist den Angaben zufolge der zweitgrößte Ethanol-Produzent in China. Ziel des Unternehmens sei eine jährliche Produktion von 5.000 Tonnen bis 2007 und einer Million Tonnen bis 2012. Dabei sollten verschiedene Produkttechnologien von SunOpta zum Einsatz kommen, so die Meldung.

Novozymes ist laut dem Bereicht Weltmarktführer bei der Herstellung von Enzymen, die benötigt werden, um Getreide oder landwirtschaftlichen Abfall in Ethanol zum Antrieb von Fahrzeugen herzustellen.

Die SunOpta-Aktie kletterte nach Bekanntgabe der Nachricht im Handel an der Computerbörse Nasdaq um 8,15 Prozent auf 8,76 Dollar (6,97 Euro). In Frankfurt wurden zuletzt 7,00 Euro für die Aktie notiert.

SunOpta Inc.: ISIN CA8676EP1086 / WKN 784556
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x