26.06.07

26.6.2007: Meldung: Reinecke + Pohl Sun Energy AG: Ausgabe neuer Aktien – Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien

Reinecke + Pohl Sun Energy AG
Hamburg
ISIN DE0005250708
WKN 525070
Mitteilung gemäß § 30b Abs. 1 Nr. 2 WpHG – Ausgabe neuer Aktien und Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien und zu deren Verwendung unter Ausschluss des Bezugsrechts

Die Reinecke + Pohl Sun Energy AG, Hamburg, hat eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlage aus dem genehmigten Kapital unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre durchgeführt, in deren Rahmen insgesamt 287.000 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien ausgegeben wurden. Das in das Handelsregister eingetragene Grundkapital der Reinecke + Pohl Sun Energy AG beträgt nach Durchführung der Kapitalerhöhung EUR 4.937.000,00. Die Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister erfolgte am 14. Juni 2007.

Die Hauptversammlung der Reinecke + Pohl Sun Energy AG hat den Vorstand der Gesellschaft am 24. Mai 2007 ermächtigt, bis zum Ablauf des 23. November 2008 eigene Aktien der Reinecke + Pohl Sun Energy AG bis zu insgesamt 10 % des zum Zeitpunkt der Beschlussfassung bestehenden Grundkapitals zu erwerben und die so erworbenen eigenen Aktien unter Ausschluss des Bezugsrechts zu verwenden. Die aufgrund dieses Beschlusses erworbenen Aktien können auch eingezogen werden. Der vollständige Wortlaut des Beschlusses ist in der Einladung zur Hauptversammlung angegeben, die im elektronischen Bundesanzeiger vom 13. April 2007 veröffentlicht worden ist.


Hamburg, im Juni 2007

Reinecke + Pohl Sun Energy AG

Der Vorstand
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x