26.07.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

26.7.2007: Aktien-News: DuPont führt Forschungskonsortium für Solarzellen an

Der Chemiekonzern DuPont führt nach eigenen Angaben ein Forschungskonsortium zu hocheffizienten Solarzellen an der neugegründeten DuPont-Universität von Delaware an. Forscher der Uni hätten ein aussichtsreiches Konzept zur Entwicklung von Solarzellen mit einer um 30 Prozent verbesserten Effizienz vorgestellt. Dem Konsortium seien von der Forschungsprojekt-Agentur DARPA 12,2 Millionen Dollar an Fördergeldern zugesprochen worden, die auf bis zu 100 Millionen Dollar erhöht werden könnten, heißt es in einer Pressemeldung. Hauptfokus des Konsortiums liege auf der Entwicklung hoch effizienter mobiler solarer Batterieladeräte.

DuPont De Nemours & Co.: ISIN US2635341090 / WKN 852046
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x