26.08.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

26.8.2003: Über Skandinavien nach Osten — BWT übernimmt dänischen Konkurrenten HOH Water Technology

Die Best Water Technology AG (BWT) meldet die Übernahme des dänischen Konkurrenten HOH Water Technology. Die österreichische Spezialistin für Wasseraufbereitung hat HOH laut einer Unternehmensmeldung zum Stichtag 1. Juli 2003 von der NTR Holding A/S, Kopenhagen, gekauft. Zum dem Unternehmen zählen laut der Meldung neben der Muttergesellschaft in Kopenhagen Tochtergesellschaften in Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland. BWT sei damit in allen skandinavischen Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften aktiv, hieß es. Über die HOH-Standorte ließen sich neben dem jeweiligen Inlandsmarkt auch die Exportmärkte im Baltikum und Russland optimal bearbeiten.

HOH Water Technology gehört den Angaben zufolge mit einem flächendeckenden Vertriebs- und Servicenetz zu den größten und renommiertesten Anbietern auf dem nordeuropäischen Wasseraufbereitungsmarkt. Das Unternehmen beschäftigte zum Stichtag 30. Juni 237 Mitarbeiter. Für das laufende Geschäftsjahr 2003 erwartet die Gruppe einen Umsatz von etwa 35 Millionen Euro.

BWT: ISIN AT0000737705 / WKN 884042
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x