26.08.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

26.8.2005: SCA streicht 3600 Stellen

Der schwedische Papierkonzern SCA will bis Anfang 2007 rund 3.600 von derzeit 50.000 Stellen streichen. Wie Konzernchef Jan ?str?m mitteilte, sind auch deutsche SCA-T?chter vom Arbeitsplatzabbau betroffen. Als Hintergrund für die "Sparma?nahmen" nannte SCA vor allem ?berkapazit?ten bei Wellpappe und Hygieneprodukten in Europa. Die SCA-Aktie ist in verschiedenen Nachhaltigkeitsfonds enthalten.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x