27.01.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.1.2003: Boom für Marken von Unilever

Nach eigenen Angaben hat der niederländische-britische Lebensmittelkonzern Unilever Plc. im vergangenen Jahr sein Ergebnis pro Aktie um 20 Prozent steigern können. Ursache hierfür seien neben dem Restrukturierungsprogramm und der Intergation von Bestfoods vor allem die aggressiven Werbung für Unilever-Marken, durch die deren Wachstumsziele übertroffen worden seien. Seine endgültigen Zahlen will das Unternehmen am 13. Februar bekannt geben.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x