27.01.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.1.2006: Kadant Inc. stärkt Position auf chinesischem Markt - US-Konzern kauft sich bei Anlagenhersteller ein

Die Kadant Inc. will das gesamte Anlagevermögen der Jining Huayi Light Industry Machinery Co., Ltd. kaufen. Das meldet der US-amerikanische Zulieferer für die Papierindustrie aus aus Acton, Massachussetts. Der Wert der Anlagen betrage etwa 20 Millionen US-Dollar und werde bar bezahlt. Behördliche Genehmigungen für die Transaktion und die Zustimmung des Verwaltungsrats stünden noch aus, hieß es weiter.

Nach Angaben von Kadant ist Huayi ein Anlagenhersteller für die textile Stoffaufbereitung und anerkannter Lieferant der chinesischen Papier-Recycling-Industrie. Kadant unterhält bereits Geschäftsbeziehungen nach China. Erst kürzlich hatte die Zhejiang Jingxing Paper Joint Stock Co., Ltd., aus Pinghu in der Provinz Zhejiang für 7 Millionen Dollar ein System zur Stoffaufbereitung bei Kadant bestellt (wir berichteten: ECOreporter.de-Beitrag vom 18. Januar).

Kadant Inc: ISIN US48282T1043 / WKN 884567
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x