02.07.04 Erneuerbare Energie

2.7.2004: Europäische Institutionen sollen Ökostrom kaufen - Aufruf der Grünen im EU-Parlament

Die Grünen im Europäischen Parlament haben alle europäischen Institutionen dazu aufgerufen, Ökostrom zu kaufen. Laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Dow Jones-VWD können kommerzielle Stromkunden wie Unternehmen, Vereinigungen und öffentliche Einrichtungen mit dem Inkrafttreten der Energiebinnenmarktrichtlinie zum 1. Juli, den Energieversorger frei wählen. Die Liberalisierung setzte dem Monopol der klassischen Stromversorger ein Ende, erklärte den Angaben zufolge Claude Turmes, energiepolitischer Sprecher der Europa-Grünen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x