27.02.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.2.2004: Gamesa dick im Geschäft - 77 Millionen Euro Auftrag und neues Werk in den USA

Der spanische Windturbinen-Hersteller Gamesa hat einen Auftrag über 77 Millionen Euro erhalten. Nach einer Unternehmensmeldung wird Gamesa der HidroCantábrico Tochter Sinae 146 Turbinen vom Typ G58-850kW für spanische Windparks liefern. Den Angaben zufolge sollen damit 124 Megawatt Leistung erzielt werden.

Gamesa plane außerdem eine Fabrik in den USA zu errichten. Laut eines amerikanischen Börsenmagazins ist noch nicht klar, wo das Werk gebaut werden soll. In Frage kämen unter anderem Philadelphia und Pittsburgh.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416016 / WKN 589858
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x