27.03.03

27.3.2003: Meldung: farmatic: Kapitalerhöhung geplant

Der Vorstand der farmatic biotech energy ag hat in
Zusammenarbeit mit Banken und einem strategischen Investor als letzten entscheidenden Baustein der Restrukturierung ein umfassendes Finanzierungskonzept erarbeitet. Über die Bereitstellung von neuem Eigen- und Fremdkapital wird die Umsetzung wichtiger Projekte und damit der geplante Turnaround abgesichert.

Neben der Bereitstellung eines ausreichenden Fremdkapitalrahmens durch Banken wird farmatic zusätzlich eine Kapitalerhöhung bei einem strategischen Investor platzieren. Die Ausgabe von 800.000 neuen Aktien (ca. 9% des erhöhten Grundkapitals) aus dem genehmigten Kapital wird dabei gemäß Beschluss der Hauptversammlung und mit Zustimmung des Aufsichtsrats ohne Bezugsrecht durchgeführt. Im Gegenzug fließen faramtic 1,0 Mio. Euro zu.
Der Verabschiedung des Finanzierungskonzepts ging bei farmatic eine Neuausrichtung der operativen Geschäftstätigkeit voraus. Des Weiteren hat das neue Management in den letzten Monaten umfassende Maßnahmen zur Kostensenkung und Optimierung der organisatorischen Strukturen umgesetzt. Somit bildet die Sicherung der Finanzierung die letzte wichtige Voraussetzung für eine zukünftig positive Entwicklung der Geschäftstätigkeit.

Für Rückfragen und weitere Informationen:
Vibeke Dons, Unternehmenskommunikation
farmatic biotech energy ag,
Kolberger Strasse 13, D-24589 Nortorf
Tel.: +49 (4392) 9177-200, Fax: +49 (4392) 9177-197
E-Mail: dons@farmatic.com, Internet: www.farmatic.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x