27.03.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.3.2006: Kanadischer Solarmodulbauer meldet Liefervertrag mit deutschem Zellenproduzenten

Den Abschluss eines Liefervertrags mit dem deutschen Solarzellenhersteller Q-Cells AG meldete die kanadische Day4 Energy Inc.. Laut dem Bericht der Produzentin von Solarmodulen und Solarwärmetauschern mit Sitz in Burnaby, British Columbia, wurde ein mehrjähriger Vertrag vereinbart. Q-Cells werde innerhalb von fünf Jahren Solarzellen mit einer Leistung von insgesamt bis zu 104 Megawatt liefern, hieß es.

Q-Cells AG: ISIN DE0005558662 / WKN 555866
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x