27.03.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.3.2006: RWE AG will Wassertochter an die Börsen bringen

Der Essener Energiekonzern RWE AG will sein US-amerikanisches Tochterunternehmen American Water an die Börse bringen. Medienberichten zufolge, plant die RWE den Verkaufs ihres gesamten Wassergeschäfts. Neben American Water solle auch die britische Wassertochter Thames Water verkauft oder an die Börse gebracht werden. Beide Tochterunternehmen müssten in den nächsten Jahren in erheblichem Umfang in ihre Infrastruktur investieren, hieß es, auf der anderen Seite könnten sie aufgrund von regulatorischen Auflagen die Preise nur moderat erhöhen.

RWE AG: ISIN DE0007037129 / WKN 703712
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x