27.04.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.4.2006: Aktie der Geberit AG nach starken Quartalszahlen im Aufwind

Die schweizerische Geberit AG mit Sitz in Jona hat laut eigenen Angaben im ersten Quartal den Umsatz um 14 Prozent auf 548,9 Millionen Schweizer Franken steigern können. Das Betriebsergebnis (EBIT) erreichte einen Wert von 132,9 Millionen Schweizer Franken. Das ist ein Plus von 34,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das Nettoergebnis verbesserte sich um 36,0 Prozent auf 95,5 Millionen Schweizer. Die Unternehmensleitung erwartet für das Gesamtjahr operative Ergebnisse "auf hohem Niveau" und eine fortgesetzte Steigerung des Gewinns pro Aktie.

Der Anteilsschein verzeichnete nach Bekanntgabe der Quartalszahlen kräftige Kursgewinne. Die Geberit-Aktie verteuerte sich bis zum Mittag im XETRA um 5,50 Prozent auf 920,50 Euro.

Geberit AG: ISIN CH0008038223 / WKN 922734
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x