27.04.07

27.4.2007: Meldung: CCR Logistics Systems AG: Geprüfte Jahresergebnisse 2006

Die CCR Logistics Systems AG legt heute geprüfte Jahreszahlen für das Geschäftsjahr 2006 vor. Es wurde ein Umsatz von über 50,4 Mio. EUR erzielt. Dies entspricht einer Steigerung von 55% gegenüber dem Vergleichszeitraum 2005 mit 32,6 Mio. EUR. Dieses starke organische Wachstum konnte insbesondere durch den Anlauf der Rückführung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten in Deutschland und Polen erzielt werden.
Es wurde ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 2,5 Mio. EUR erwirtschaftet. Dies entspricht einem Anstieg von 56 % gegenüber dem Vorjahreswert in Höhe von 1,6 Mio. EUR. Die EBIT-Marge beläuft sich wie im Vorjahr auf 5% und blieb damit stabil. Zum Jahresende 2006 beschäftigte der Konzern 71 Mitarbeiter (i.Vj.: 49 Mitarbeiter).
"Das hohe Wachstum der Gesellschaft konnte im ersten Schritt erfolgreich bewältigt werden", kommentiert Achim Winter, Vorstandsvorsitzender der CCR Logistics Systems AG das Jahresergebnis 2006. Und weiter: "Wir konnten eine Punktlandung beim prognostizierten EBIT erzielen und lagen beim Umsatz nur knapp unter den erwarteten 53 Mio. EUR. Im Bestandskundengeschäft haben wir erfreuliche Zuwächse zu verbuchen und wir sehen mit großer Freude der Zusammenarbeit mit der Vfw AG in Köln entgegen. Das Jahr 2007 wird wesentlich von dieser Transaktion und den entsprechenden Kosten geprägt sein, so dass wir zum jetzigen Zeitpunkt keine Prognose in Sachen Umsatz und EBIT abgeben können. "

Der vollständige Geschäftsbericht mit dem darin enthaltenen Jahresabschluss 2006 ist unter www.ccr.de im Bereich Presse & Investoren als pdf-Datei zum Download abzurufen.

Kontakt:
Olaf Meier
Manager Investor Relations
Karl-Hammerschmidt-Str. 36
D 85609 Dornach
Tel: +49 89 49049 100
Fax: +49 89 49049 101
Email: ir@ccr.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x