27.05.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.5.2004: Zwei Schritte nach Osten: Mayr Melnhof kauft Kartonhersteller in Polen und Rumänien

Die Mayr Melnhof Karton AG, Wien, hat zwei Kartonhersteller in Polen und Rumänien gekauft. Wie der österreichische Karton- und Faltschachtelhersteller mitteilt, wurden die Akquisitionen durch die Tochtergesellschaften Mayr-Melnhof Packaging und MM Packaging Romania S.A. durchgeführt. In Polen habe man das Warschauer Faltschachtelwerk Poligram SP gekauft, in Rumänien den Mitbewerber, Rodata S.A., Bukarest. Beide Gesellschaften seien bisher in Privatbesitz gewesen, hieß es, zu den Kaufpreisen wurden keine Angaben gemacht.

Die polnische Poligram SP habe 2003 einen Umsatz von rund neun Millionen Euro erzielt, so Mayr Melnhof weiter. Das Werk produziere vorwiegend veredelte Verpackungen für Lebensmittel. Der Umsatz der rumänischen Rodata S.A in 2003 belief sich den Angaben zufolge auf 3,5 Millionen Euro. Die Firma stelle hochwertige Faltschachteln her.

Mayr-Melnhof Karton AG: ISIN AT0000938204 / WKN 890447

Bildnachweis: Kartonmaschine / Quelle: Mayr-Melnhof Karton AG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x