27.05.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.5.2005: Siemens pr?ft Abgabe der VA-Tech-Wasserkraft-Sparte, um Genehmigung für ?bernahme zu bekommen

Die EU-Kartellbeh?rden werden die ?bernahme der ?sterreichischen VA Technologie AG durch den Elektrokonzern Siemens voraussichtlich nur unter Auflagen genehmigen. Wie Siemens mitteilte, ist das europ?ische Fusionskontrollverfahren zu der geplanten ?bernahme inzwischen in eine entscheidende Phase getreten. Man habe sich bem?ht, eine Gesamt?bernahme der VA Tech zu erreichen, hie? es. Es best?nden jedoch erhebliche wettbewerbliche Bedenken seitens der EU-Kartellbeh?rde.

Die Auflagen k?nnten vor allem das Wasserkraftgesch?ft der VA Tech betreffen, so Siemens. Man sehe sich dazu gezwungen, der EU-Kommission eine Ver?u?erung des VA Tech Gesch?ftssegmentes Wasserkraft anzubieten.

Siemens AG: ISIN DE0007236101 / WKN 723610
VA Technologie AG: ISIN AT0000937453 / WKN 890774

Bild: Detail einer Wasserkraftturbine aus der Produktion der VA Tech-Tochter VA Tech Hydro / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x