27.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.6.2006: Ormat Technologies Inc. übernimmt Geothermie-Projekt in Guatemala

Eine Tochter der Ormat Technologies Inc. übernimmt 14,09 Prozent eines Geothermie-Projekts in Guatemala. Laut einer Unternehmensmeldung verfügt Ormat damit über alle Anteile der Orzunil I de Electricidad, Limitada, die das Geothermie-Projekt in Zunil besitzt. Der Kaufpreis für das letzte Paket betrage 3,25 Millionen US-Dollar.

Nach und nach hatte Ormat innerhalb der vergangenen Monate zunächst 50,8 Prozent des Projektes erworben, im Mai folgten weitere 14,09 Prozent. Die Nettoeinkünfte des Kraftwerks schätzt das Unternehmen auf 3,1 Millionen US-Dollar jährlich.

Unterdessen hat das Beratungsunternehmen Frost & Sullivan Ormat mit seinem jährlich ausgelobten Technologie-Preis "Leadership of the Year"ausgezeichnet. Damit honorierten die Juroren ein von Ormat entwickeltes organisches System zum Antrieb von Dampfturbinen (ORC) und die Erschließung umweltfreundlicher Energiequellen wie Geothermie.

Ormat Technologies Inc.: ISIN US6866881021 / WKN A0DK9X
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x