27.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.6.2006: SGL Carbon AG gründet Gemeinschaftsunternehmen mit japanischem Partner in Shanghai

Die Graphitelektroden-Herstellerin SGL Carbon AG hat mit der japanischen Tokai Carbon Co. Ltd. ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet. Die SGL Tokai Process Technology Ltd. mit Sitz in Shanghai habe die Herstellung und den Vertrieb von Prozesstechnologie-Produkten in China, Japan und Korea zum Ziel. Das gab das Wiesbadener Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt. Dabei würden SGL Carbon 51 und SGL Tokai 49 Prozent der Neufirmenanteile halten. Das Umsatzvolumen in der Branche belaufe sich zur Zeit auf einen Betrag im niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich.

Bereits seit 2002 existiere in Shanghai ein Joint-Venture der Partner für Graphitelektroden im chinesischen Markt, hieß es weiter.

SGL Carbon AG: ISIN DE0007235301 / WKN 723530
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x