27.06.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.6.2007: Aktien-News: Biogasspezialistin EnviTec im Plan für den Börsengang: Umwandlung in AG – Finanzvorstand berufen

Die EnviTec Biogas GmbH aus dem niedersächsischen Lohne hat sich zum 25. Juni in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Wie der Biogasanlagenhersteller mitteilte, treibt er damit seine Vorbereitungen für den geplanten Börsengang weiter voran. Die Notierungsaufnahme im Prime Standard der Frankfurter Börse ist den Angaben zufolge für Juli geplant.

Wie das Unternehmen weiter berichtet, hat es den 36-jährigen Jörg Fischer als Finanzvorstand (CFO) berufen. Fischer sei zuvor bei der Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg-Girozentrale Leiter Projektfinanzierung mit Schwerpunkt Erneuerbare Energien gewesen. Den Vorstandsvorsitz (CEO) habe Olaf von Lehmden übernommen, der gemeinsam mit seinem Kollegen Kunibert Ruhe die EnviTec Biogas gegründet habe. Ruhe sei jetzt CTO und stellvertretender Vorstandsvorsitzender.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x