27.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

27.8.2007: Aktien-News: US-Unternehmen erweitert sein Portfolio erneuerbarer Energie-Projekte

Die börsennotierte Econergy International PLC hat einen Vertrag zum Erwerb ihres vierten Erneuerbare-Energie-Projektes in Lateinamerika unterschrieben. Wie das am AIM in London gelistete Unternehmen mitteilt, erwirbt es das brasilianische Pedra do Sal Windprojekt mit einer Leistung von 18 Megawatt. Den Auftrag zur Errichtung der 20 Windkraftanlagen erteilte es an Woben Windpower Industriae Comercio Ltda, der brasilianischen Tochter von Enercon. Für den Standort werden zunächst 0,46 Millionen Dollar fällig, Ende 2011 kommen noch einmal 2,78 Millionen Dollar hinzu, meldet das Unternehmen. Die Gesamtkosten für das Projekt schätzt Econergy auf 50 Millionen Dollar. Ein Abnahmevertrag mit dem staatlichen Energieunternehmen Eletrobras, sei schon unterzeichnet, heißt es weiter. Die Inbetriebnahme ist für 2009 vorgesehen.

Econergy ist ein unabhängiges Energieunternehmen mit Wasser- und Windkraftprojekten in Bolivien, Brasilien, Mexiko, Costa Rica und Chile. In den USA erzeugt es Energie aus Biomasse.

Econergy International PLC: WKN A0JEFQ / ISIN GB00B0WV7V00.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x