27.08.07 Erneuerbare Energie

27.8.2007: Erneuerbare Energien: Indien forciert Wasserkraft

In einem Bericht an das indische Parlament hat der indische Energieminister die potenzielle Wasserkraftkapazität im Land auf 148.700 Megawatt beziffert. Das geht aus Medienberichten hervor. Demnach wurden in dem Land bis Ende März Wasserkraftwerke mit einer Leistung von 34.654 Megawatt errichtet. In einem mehrstufigen Aktionsplan soll die Wasserkraft weiter ausgebaut werden. Bis 2012 sollen 78.000 Megawatt erreicht werden.

Die größte Wasserkraftproduzentin in Indien ist die National Hydroelectric Power Corp (NHPC). Auch das Energieunternehmen National Thermal Power Corp (NTPC) will bis 2017 rund 9000 Megawatt an Wasserkraftkapazität installiert haben, heißt es weiter.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x