28.10.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.10.2005: SolarWorld AG auf Rekordjagd: kr?ftiges Wachstum bei Umsatz und Gewinn in 2005 - Prognosen angehoben

Die Bonner SolarWorld hat Umsatz und Gewinn in den ersten drei Quartalen 2005 weiter gesteigert. Der b?rsennotierte Sonnenstromkonzern meldet heute ?beraus positive Zahlen für die ersten neun Monate und hebt seine Prognose für das Gesamtjahr kr?ftig an. Von Januar bis September 2005 erwirtschaftete das Unternehmen demnach ein Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 57,4 Millionen Euro. Das sind fast 200 Prozent mehr als im Vorjahr (19,5 Millionen Euro). Die Umsatzerl?se kletterten den Angaben zufolge zum 30.September auf 247,1 Millionen Euro, eine Verbesserung um 70 Prozent gegen?ber dem Vorjahr (144,2 Millionen Euro). Damit legte das EBIT st?rker zu als der Umsatz. Die liquiden Mittel inklusive Wertpapiere beziffert SolarWorld zum Stichtag 30.September auf 73,8 Millionen Euro. Die Eigenkapitalrendite wuchs in den ersten neun Monaten auf 16,9 Prozent, sie hat sich damit gegen?ber dem Vorjahreszeitraum mehr als verdreifacht.

Vor dem Hintergrund der deutlich ?bertroffenen bisherigen Planzahlen hebt das Bonner Unternehmen seine Prognose an: F?r das Gesch?ftsjahr 2005 wird nunmehr ein Konzernumsatz von gut ?ber 300 Millionen Euro erwartet (bisher: mehr als 280 Milllionen). Fast vierzig Prozent h?her als bisher geplant soll der Gewinn im Gesch?ftsjahr 2005 ausfallen, die SolarWorld AG steigerte die Prognose von bisher 25 Millionen Euro auf ?ber 40 Millionen Euro.

SolarWorld AG: ISIN DE0005108401 / WKN 510840

Bild: Referenzanlage der SolarWorld AG in Bonn / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x