28.11.2002: Vivendi-Sparte erhält Großauftrag

Onyx, die Sparte für Müllentsorgung des französischen Versorgers Vivendi Environnement S.A. (WKN 501541), hat einen Reinigungsauftrag der Westminster-Behörde aus London erhalten . Nach Angaben des Unternehmens hat der Vertrag eine Laufzeit von sieben Jahren ab 2003. Der Auftrag ermögliche es Onyx, 90 zusätzliche Arbeitsplätze zu schaffen. An den deutschen Börsen legte der Kurs der Aktie von Vivendi Environnement um bis zu vier Prozent zu.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x