28.11.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.11.2005: 3S Swiss Solar Systems AG verdreifacht den Auftragsbestand - 2006 soll es nun einen Gewinn geben

Mehr als verdreifacht hat sich der Auftragsbestand des schweizerische Solartechnikhersteller 3S Swiss Solar Systems AG (3S) zum Stichtag 28. November. Wie das seit Mitte September b?rsennotierte Unternehmen meldet (ECOreporter.de berichtete), verbuchte man in Auftr?ge im Volumen von 4,4 Millionen Schweizer Franken(CHF) gegen?ber 1.3 Millionen CHF im Vorjahr. Damit ?bersteige der Auftragsbestand bereits den Umsatz von vier Millionen CHF, den die Gesellschaft bisher seit Jahresbeginn erzielt habe.

Vordem Hintergrund der guten Auftragslage verbesserte das Unternehmen seine Prognose für 2006: Neben einem deutlichen Umsatzwachstum will 3S nun auch einen Gewinn erzielen.

Das Unternehmen mit Sitz in Bern entwickelt, produziert und vertreibt Photovoltaik-Produkte zur Integration in die Geb?udeh?lle (BIPV). Im Bereich Maschinen- und Verfahrenstechnik entwickelt, produziert und vertreibt 3S Laminatoren und komplette Systeme sowie deren Schl?sselkomponenten für die PV-Modulproduktion, darunter ein Heiz/-K?hlsystem, welches zum weltweiten Patent angemeldet wurde.

Aktien der 3S notierten am morgen in Frankfurt zuletzt mit 3,74 Euro, ein Plus von drei Prozent und bisher h?chste Bewertung der Aktie seit dem B?rsengang (28:11.2005; 12:10)

3S Swiss Solar Systems AG: ISIN CH0022678822 / WKN A0F6EW
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x