28.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.12.2006: Analystenlob für Börsenneuling First Solar - Aktie soll trotz starker Zuwächse weiter Potential haben

Seit ihrem Börsengang an der Nasdaq hat die Aktie des US-Solarunternehmens First Solar Inc. an der US-Börse über 30 Prozent an Wert gewonnen. Mit den aktuellen 27,10 US-Dollar ist das Potential der Aktie laut Einschätzung der Analystin Shannon Mikus von Credit Suisse noch längst nicht ausgereizt. Sie empfiehlt das Papier des Unternehmens aus Phoenix in Arizona mit einem Kursziel von 32 Dollar zum Kauf. Das sind umgerechnet 24,34 Euro. In Frankfurt notiert die Aktie aktuell mit 22,72 Euro mehr als 12 Prozent über der Erstnotiz.

Die Analystin der Credit Suisse sieht vor allem in der Dünnschichttechnologie von First Solar einen Wettbewerbsvorteil. Immer mehr Hersteller von Sonnekollektoren setzten auf solche kostengünstige Produkte, wie First Solar sie anbieten könne. Zudem erwartet Shannon Mikus ein weiter starkes Wachstum des Solarmarktes. Das Unternehmen stelle sich mit seinen Plänen zum Ausbau der Produktionskapazitäten aussichtsreich auf diese Entwicklung ein.

First Solar, Inc. WKN A0LEKM / ISIN US3364331070

Bildhinweis: Mit der Solarbranche geht es weiter aufwärts: Solarfassade aus der Nähe besehen / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x