02.08.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

2.8.2005: Experten spekulieren ?ber anstehende Quartalszahlen von Henkel

Zwar wird die D?sseldorfer Henkel-Gruppe erst morgen ihre Ergebnisse für das 2. Quartal bekannt geben. Dennoch kursieren in Expertenkreisen bereits Zahlen, die zu erwarten seien. Agenturberichten zufolge erwarten Analysten einen Anstieg des Bilanzgewinns um 44 Prozent auf 188 Millionen Euro. Beim Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) seien 296 Millionen Euro und damit ein Plus von 49 Prozent zu erwarten, bei den Umsatzerl?sen 2,92 Milliarden und damit ein Plus von knapp 6 Prozent. Aufgrund von Abschreibungen hinke der Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum jedoch. Doch nicht alle Experten sind so optimistisch. Laut J.P. Morgan Securities werden die strategischen und strukturellen Ver?nderungen bei Henkel ?bersch?tzt, die operative Entwicklung ?berzeuge nicht, weshalb zu zum Verkauf der Aktie raten.

Henkel KGaA: ISIN DE0006048432 / WKN 604843

Bildhinweis: Persil, ein Klassiker unter den Henkel-Produkten / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x