28.02.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.2.2005: Solon AG für Solartechnik: ?ber 100 Millionen Euro Umsatz und positives Ergebnis in 2004

Die Solon AG für Solartechnik hat den Konzernumsatz im Gesch?ftsjahr 2004 um 175 Prozent auf 104,2 Millionen Euro gesteigert. Das teilte der Berliner Hersteller von Solarmodulen heute mit. Im Vorjahr belief sich der Umsatzerl?s den Angaben zufolge auf 37,7 Millionen Euro. Laut den vorl?ufigen Zahlen der Solon AG für 2004 drehte der Bilanzgewinn mit 3,3 Millionen Euro deutlich in Plus, 2003 hatte das Unternehmen einen Fehlbetrag in H?he von minus 1,6 Millionen Euro ausgewiesen. 2004 sei das bisher erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte gewesen, so Solon. Das Ergebnis der gew?hnlichen Gesch?ftst?tigkeit (EBT) beziffern die Berliner auf 3,4 Millionen Euro (Vorjahr: minus 1,6 Millionen Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich laut der Meldung auf 3,7 Millionen Euro (Vorjahr: minus 0,8 Millionen Euro), das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) auf 5,2 Millionen Euro (Vorjahr: 0,3 Millionen Euro).

Insgesamt produzierte Solon den Angaben zufolge im abgeschlossenen Gesch?ftsjahr Solarmodule mit einer Leistung von 35 Megawatt. Damit habe sich die Produktionsleistung im Vergleich zum Vorjahr (11 Megawatt) mehr als verdreifacht, hie? es.

Solon AG: ISIN DE0007246308 / WKN 747119

Bild: Solarstromanlage der Solon AG an der Universit?t Erlangen / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x