28.03.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.3.2003: Wedeco am Bosporus: Auftrag für 2,25 Millionen Euro

Die Wedeco AG (WKN 514180) hat einen Großauftrag aus der Türkei erhalten. Wie der Düsseldorfer Hersteller von UV- und Ozonwasserdesinfektionsanlagen mitteilt, wird das Tochterunternehmen Wedeco Umwelttechnologie GmbH vier sogenannte Ozonreihen installieren und in Betrieb nehmen. Der Auftrag habe ein Volumen von 2,25 Millionen Euro. Auftraggeber ist die Istanbuler Wasser- und Abwasserverwaltung (ISKI). Die Anlage ist für das Trinkwasserwerk Kagithane in Istanbul vorgesehen. Das Wasserwerk der ISKI verfügt laut Wedeco über eine Kapazität von einer Million Kubikmeter pro Tag.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x