28.04.03

28.4.2003: Klartext - Bosch will Mehrheit an Buderus

Der Stuttgarter Industriekonzern Bosch greift nach der Buderus AG (ISIN: DE0005278006, WKN: 527800), Hersteller von Heizsystemen aus Wetzlar. "Wir verfügen derzeit über rund 47 Prozent an Buderus und streben klar die Mehrheit an", erklärte Unternehmenssprecher Frank-Ulrich Breitsprecher gegenüber der dpa-AFX. "Wir bieten den Aktionären 29,15 Euro je Aktie und nehmen dafür alle Aktien, die wir bekommen können", so Breitsprecher.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x