28.4.2003: Millionenauftrag aus USA für Wedeco

Der Wasseraufbereiter Wedeco AG (ISIN: DE0005141808, WKN: 514180) meldet einen Auftrag zur Lieferung zweier Wasserdesinfektionsanlagen in die USA. Dem Düsseldorfer Unternehmen zufolge liegt das Auftragsvolumen im einstelligen Millionen-Euro-Bereich. Wedeco werde die UV-Desinfektionssysteme in einer Kläranlage in Charlotte (North Carolina) installieren und in Betrieb nehmen. Sie sollen ab Mitte 2004 das Abwasser von beinahe 600.000 Einwohnern aufbereiten.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x