28.04.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.4.2003: Rolle rückwärts - Keine generelle Besteuerung von Aktienkursgewinnen

Das Bundesfinanzministerium hat am Wochenende bestätigt, dass es nun doch keine zusätzliche Besteuerung von Kursgewinnen aus Aktienspekulationen geben wird. In einem Vorabbericht hatte "Der Spiegel" über diese Abkehr von der ursprünglichen Planung berichtet. Derzeit gilt eine einjährige Spekulationsfrist, nach deren Ablauf Gewinne aus Aktienverkäufen steuerfrei sind.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x