28.06.04 Erneuerbare Energie

28.6.2004: Erneuerbare Energien schaffen in Deutschland rund zehn Milliarden Euro Umsatz jährlich

Rund um Windkraft und Solarenergie, Biomasse-Nutzung, Wasserkraft und Geothermie werden in Deutschland rund zehn Milliarden Euro im Jahr umgesetzt. Das erklärte Margareta Wolf, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, laut einer Pressemitteilung des Ministeriums bei den Baden-Badener Energiegesprächen. Die erneuerbaren Energien seien einer der wenigen Bereiche, in die in Deutschland weiter kräftig investiert werde, hieß es weiter, die Tendenz sei steigend. "Technische und wirtschaftliche Herausforderungen anzunehmen, Neuerungen zu fördern und ökonomische Chancen zu ergreifen, das sind unternehmerische Tugenden, die bei den jungen, regenerativen Sparten besonders gefragt sind", so Wolf.

Zentrale Aufgabe sei es, künftige Energieversorgungsstrukturen in Deutschland flexibel, dezentral und innovativ zu gestalten, betonte die Staatssekretärin. Mit den Erneuerbaren Energien entstünden vielfältige und neue Wirtschaftszweige. Nicht nur in der Solartechnik und im Stahlbau für Windkraftanlagen, sondern auch für viele Sekundärbranchen wie Zulieferbetriebe, die Handelsvermittlung, Werbung, Planung, bis hin zu Finanzdienstleistungen und Forschung und Entwicklung würden sich neue Chancen ergeben. "
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x