28.06.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.6.2007: Aktien-News: Büromöbelhersteller verzeichnet kräftiges Umsatzwachstum und Gewinnsprung in 2006/07

Umsatz und Gewinn kräftig gesteigert hat der US-amerikanische Büromöbelhersteller Herman Miller, Inc. in seinem abgelaufenen Geschäftsjahr 2006/07. Wie das Unternehmen aus Zeeland in Michigan mitteilte, kletterten die Erlöse in der am 2. Juni beendeten Finanzperiode um 10,5 Prozent von 1,74 Milliarden US-Dollar auf 1,92 Milliarden US-Dollar. Gleichzeitig stieg der Nettogewinn um 30,1 Prozent von 99,2 Millionen auf 129,1 Millionen US-Dollar. Dabei war das abgelaufene Geschäftsjahr von Herman Miller sogar um eine Woche kürzer als die Vorperiode. Je Aktie stieg der Gewinn den Angaben zufolge um 36,6 Prozent von 1,45 Dollar auf 1,98 Dollar.

Im vierten Quartal hatte Herman Miller beim Umsatz ein Plus gegenüber der Vorjahresperiode von 9,3 Prozent und damit einen Zuwachs von 444,1 Millionen auf 485,3 Millionen Dollar verzeichnet. Der Nettogewinn stieg dabei um 26,8 Prozent von 25,0 Millionen auf 31,7 Millionen Dollar, der Gewinn je Aktie um 31,6 Prozent von 0,38 auf 0,50 Dollar. Im Quartal habe Herman Miller für 71,5 Millionen Dollar rund 2,1 Millionen Aktien zurückgekauft.

Das Unternehmen berichtete, die Nachfrage nach den im letzten Jahr eingeführten neuen Systemprodukten sei besser als erwartet gewesen. Trotz zu Beginn höherer Produktionskosten ist Herman Miller nach eigenen Angaben zuversichtlich, die langfristigen Profitabilitätsziele für die neuen Produkte erreichen zu können.

Für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres rechnet das Unternehmen mit weiterem Wachstum von sieben bis zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Umsätze würden demnach zwischen 480 Millionen und 505 Millionen Dollar ausmachen. Je Aktie erwartet Herman Miller dann einen Gewinn zwischen 0,47 und 0,53 Dollar.

Die Aktie von Herman Miller schloss gestern an der New Yorker Nasdaq vor Bekanntgabe der Zahlen mit einem Plus von 2,8 Prozent bei 34,97 Dollar. An den deutschen Börsenplätzen wurde die Aktie heute Vormittag zunächst rund fünf Prozent unter dem Vortageskurs taxiert.

Hermann Miller: ISIN US6005441000 / WKN 863205
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x