28.07.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.7.2003: Mangelerscheinung - Wasserkraft erzeugt weniger Strom

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist die Menge des aus Wasserkraft erzeugten Stroms in den ersten fünf Monaten 2003 um rund fünf Prozent gesunken. Das teilte der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW), Berlin, mit. Zwar habe sich die Stromproduktion aus Wasserkraft im ersten Quartal 2003 auf dem Vorjahresniveau bewegt. Aufgrund der herrschenden Trockenheit sei dann jedoch im April ein Minus von rund 17 und im Mai 2003 von 14 Prozent angefallen. Insgesamt seien bis Ende Mai rund acht Milliarden Kilowattstunden Wasserkraft-Strom erzeugt worden. Der Anteil der Wasserkraft an der Stromerzeugung in Deutschland betrage knapp fünf Prozent.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x