28.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.8.2007: Aktien-News: Kartonherstellerin Mayr-Melnhof AG senkt Grundkapital

Die österreichische Kartonherstellerin Mayr-Melnhof AG senkt ihr Grundkapital von 96 auf 88 Millionen Euro. Hierzu werden zum 30. August zwei Millionen Aktien, die Mayr-Melnhof selbst hält, eingezogen. Das gibt das Unternehmen aus Wien bekannt. Damit führt die Gesellschaft ihren Bestand an eigenen Aktien von 8,33 Prozent des Grundkapitals im Wege einer vereinfachten Kapitalherabsetzung auf Null zurück.

Mayr-Melnhof Karton AG: ISIN AT0000938204 / WKN 890447

Bildhinweis: Mayr-Melnhof gehört zu den führenden Kartonherstellern Europas. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x