28.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

28.8.2007: Aktien-News: Schweizer Konzern verfünffacht Umsatz in der Solar-Sparte

Mit einem Umsatzplus von 247 Prozent auf 2,7 Milliarden Schweizer Franken hat die Schweizer OC Oerlikon Management AG das erste Halbjahr 2007 abgeschlossen. Wie das Unternehmen aus Pfäffikon mitteilt, stieg der Pro-Forma-Umsatz um 24 Prozent. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) stieg um 83 Prozent auf 231 Millionen Schweizer Franken, was einem Pro-Forma-Plus von 22 Prozent entspricht. Für das Gesamtjahr erhöht das Unternehmen sein Umsatzziel von fünf Milliarden Euro um fünf bis zehn Prozent.

Die Solarsparte Oerlikon Solar verfünffachte den Angaben zufolge ihren Halbjahresumsatz auf 127 Millionen Schweizer Franken. Als besonderen Erfolg wertet das Unternehmen die Errichtung der weltweit ersten Fabrik für Dünnschichtsilizium-Solarmodule für die ersol Thin Film in Erfurt. Daraus resultierten wichtige Folgeaufträge anderer Kunden, heißt es weiter. Dem Ausbau des Solargeschäfts kommt eigenen Angaben zufolge innerhalb der Oerlikon Gruppe höchste Priorität zu. Die Produktionskapazitäten am Standort Trübbach sollen bis 2008 mindestens verdoppelt werden. Die zweite Generation von Dünnschichtmodulen, "Micromorph Tandem", erreiche Wirkungsgrade von über zehn Prozent, annähernd die Effizienz kristalliner Solarzellen. Die Wettbewerbsfähigkeit der Solarenergie zu konventionellen Energieträgern sei so schon mittelfristig realisierbar. Für das laufende Jahr rechnet Oerlikon mit einem Solar-Umsatz von über 300 Millionen Schweizer Franken. In den kommenden Jahren soll die Sparte mindestens 50 Prozent pro Jahr wachsen.

Die Aktie verzeichnete im abgelaufenen Jahr einen turbulenten Verlauf. Von August bis März hatte sich das Papier zunächst mehr als verdoppelt und einen Höchststand von über 489 Euro erreicht, um dann zeitweise unter den Vorjahreskurs zu sinken. Heute morgen legte die Aktie im Xetra-Handel 3,54 Prozent auf 241,79 Euro zu. Auf Jahressicht steht nun noch ein Kursgewinn von rund fünf Prozent zu Buche.

OC Oerlikon Management AG: ISIN CH0000816824 / WKN 863037

Bildhinweis: Zu den Oerlikon-Kunden gehört auch die Erfurter Ersol AG. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x