29.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

29.10.2007: Aktien-News: Beteiligungsgesellschaft plant Umbau eines Solarmodulunternehmens zur Solarindustrieholding

Zusammen mit Partnern plant die börsennotierte Züricher Beteiligungsgesellschaft New Value AG den Aufbau einer Solarindustrieholding. Wie das Unternehmen mitteilte, soll die Solar Plant Swiss AG (SPS) als Plattform für die neue Holding genutzt werden, die auf verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette in die Solarmodulherstellung investieren solle. New Value hält demnach durch eine Beteiligung von 5 Millionen Schweizer Franken (CHF) 13,3 Prozent an SPS.
Laut Rolf Wägli, Mitglied des Verwaltungsrats von SPS und Präsident des Verwaltungsrats von New Value, will eine Gruppe von Aktionären um New Value den übrigen SPS-Aktionären ein Angebot zum Kauf ihrer Aktien unterbreiten. Der Kaufpreis solle dem inneren Wert pro Aktie nach Abzug der tatsächlichen Kosten des bisherigen Projekts entsprechen.

Wie es weiter hieß, sollte die SPS ursprünglich eine integrierte Anlage zur Produktion von Solarmodulen im Kanton Glarus errichten; dieses Projekt sei durch den Verwaltungsrat des Unternehmens gestoppt worden. Laut dem Gremium muss eine Solarmodulproduktion – um im heutigen Marktumfeld bestehen zu können – eine Jahreskapazität von mindestens 80 Megawatt peak (MWp) aufweisen und diese Kapazität bei Bedarf ausbauen können. Die Investitionskosten für eine Anlage dieser Größe beliefen sich auf rund 250 Millionen CHF. Die Gesellschaft verfüge derzeit nicht über entsprechende Mittel, zudem sei die Beschaffung von Fremdkapital im Vergleich zum Zeitpunkt der Initiierung des Projekts schwieriger geworden.

Bei der SPS sind laut New Value bisher Projektvorlaufkosten in Höhe von rund 10 Prozent des einbezahlten Eigenkapitals aufgelaufen. Der Buchverlust für New Value beschränke sich auf rund 0,5 Millionen CHF. Er sei in der Bewertung des Portfolios von New Value bereits berücksichtigt.

Die New Value Aktie notiert in Frankfurt am Mittag bei 12,80 Euro, ein Minus von 1,92 Prozent. Ihren Jahreshöchststand erreichten die Anteilscheine am 31. Juli mit 14,35 Euro, am 2. Januar wurden 11,00 Euro für die Aktie notiert.

New Value AG ISIN CH0010819867/ WKN 552932
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x