29.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

29.11.2007: Aktien-News: US-Technologieunternehmen meldet Rekordwachstum

Für sein viertes Quartal und das zum 30. September endende Geschäftsjahr hat die Zoltek Companies Inc. ihre Zahlen vorgelegt. Wie das Unternehmen aus St. Louis mitteilt, stieg der Quartalsumsatz im Jahresvergleich von 23,8 auf 43,6 Millionen US-Dollar, der Bruttogewinn legte von 5,1 auf 13 Millionen Dollar zu. Der Gewinn aus der laufenden Betriebstätigkeit stieg demnach von 1,7 auf 7,9 Millionen Dollar. Bei Berücksichtigung laufender Prozesskosten betrug der Betriebsverlust 1,3 Millionen Dollar nach einem Verlust von 22,9 Millionen Dollar im Vorjahr. Der Nettoverlust sank von 22,9 auf 1,8 Millionen Dollar.

Im Gesamtjahr wuchsen die Umsatzerlöse von 92,4 Millionen Dollar in 2006 auf 151 Millionen Dollar. Der Bruttogewinn legte von 22,4 auf 43,3 Millionen Dollar zu. Der Betriebsgewinn vor Prozesskosten stieg von 7,4 auf 23,5 Millionen Dollar. Mit Berücksichtigung der Prozesskosten schlug ein Verlust von 1,9 Millionen Dollar zu Buche, nach minus 65,7 Millionen Dollar im Vorjahr. Der Nettoverlust sank von 65,8 auf 2,5 Millionen Dollar.

Das Unternehmen strebt einen Umsatz von 500 Millionen Dollar im Jahr 2010 an und setzt dabei verstärkt auf das Geschäft mit Kohlefasern, die vor allem in der Windindustrie gebraucht werden.

Die Aktie notierte heute morgen in Frankfurt nahezu unverändert bei 25,06 Euro (9:06 Uhr), rund 44 Prozent über ihrem Vorjahreskurs.

Zoltek Companies Inc.: ISIN US98975W1045 / WKN 900580

Bildhinweis: Wind-Energie-Unternehmen fragen verstärkt Kohlefasern nach. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x