29.01.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

29.1.2007: Energiekontor AG platziert Windpark "Mafomedes"

Der Windprojektierer Energiekontor AG hat sein aktuelles Beteiligungsprojekt "Mafomedes" in Portugal innerhalb weniger Wochen voll platziert. Laut dem börsennotierten Bremer Unternehmen sollte für den Windpark 3,72 Millionen Euro Eigenkapital eingesammelt werden. Das Gesamtinvestitionsvolumen für das Projekt mit 4,2 Megawatt (MW) Leistung beträgt 10,54 Millionen Euro. Die prognostizierte Ausschüttung beläuft sich auf 302 Prozent; durch ein Zusatzangebot seien sogar bis zu 350 Prozent möglich, so Energiekontor.

Der Windpark mit zwei Anlagen mit je 2,1 MW Leistung befindet sich laut der Meldung in der Nähe von Vila Real auf einem Höhenzug des Marao-Gebirges in rund 1000 Metern Höhe. Die durchschnittliche Windgeschwindigkeit liege dort bei rund 7,6 Metern pro Sekunde.

Bereits seit November 2003 betreibt die Energiekontor AG den Windpark Trandeiras im Norden Portugals. Inzwischen hat das Unternehmen in Portugal vier Projekte mit insgesamt 52 MW Leistung realisiert.

Energiekontor AG ISIN DE0005313506/ WKN 531350

Bild: Segment einer Windkraftanlage der Energiekontor AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x