29.12.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

29.12.2004: Whole Foods Market und United Natural Foods verlängern Kooperation

Der Betreiber von Bio-Supermärkten Whole Foods Market Inc. und der Bio-Lebensmittelhändler United Natural Foods wollen weiter zusammen arbeiten. Laut einer Meldung der US-amerikanischen Unternehmen mit Sitz in Austin, Texas (Whole Foods Market) und Dayville, Conneticut (United Natural Foods), soll United Natural Foods ab dem 1. Januar 2005 für weitere drei Jahre den Großhandel für Whole Foods Market abwickeln. Eine gleichlautende Vereinbarung zwischen den Unternehmen laufe zum 31.12.2004 aus, so die Meldung.

Whole Foods betreibt nach eigenen Angaben 166 Supermärkte in den USA, in Kanada und Großbritannien. Der Lebensmittelhändler United Natural Foods bezeichnet sich als führende Gesellschaft im Vertrieb von biologisch angebauten Nahrungsmitteln. In den USA gibt es gegenwärtig einen Boom für Biolebensmittel und das so genannte Natural Health Food.

United Natural Foods, Inc.: ISIN US9111631035 / WKN 903615
Whole Foods Market Inc.: ISIN US9668371068 / WKN 886391
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x