29.04.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

29.4.2003: Freie Fahrt - Kansas City Southern darf Holdinggesellschaft gründen

Kansas City Southern (KCS; ISIN US4851703029) darf die Holdingesellschaft "NAFTA Rail" gründen. Nach Angaben der US-amerikanische Eisenbahngesellschaft gaben die beteiligten Banken ihre Zustimmung zur Gründung. Demnach operieren die "Kansas City Southern Railway (KCSR)", die "Texas Mexican Railway Company (Tex-Mex)" und die mexikanische TFM künftig gemeinsam unter dem Namen NAFTA Rail.

Seit Jahresanfang ist die Aktie von Kansas City Southern im Natur-Aktien-Index (NAI) vertreten.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x